DER BLOG
DER BLOG

Fernstudienprojekt des Jahres: Nanodegree Digital Transformation nominiert

Nominierungssiegel Fernstudienprojekt des Jahres Weiterbildung digitale Transformation

Es ist zwei Jahre her, als die AKAD University die Weiterbildung Nanodegree Digital Transformation auf den Markt brachte. Gerade hatte die Corona-Pandemie begonnen. Der erste Lockdown zwang die Menschen zum “Stay-at-home”, Homeoffice wurde schnell Alltag und einige gingen in Kurzarbeit. Plötzlich war auch dem Letzten klar: Digitale Transformation und Digitalisierung geht uns alle an. Und die Frage “Wie kann digitale Transformation erfolgreich umgesetzt werden?” stellten sich nicht nur Führungsverantwortliche in Unternehmen.

Bedarf nach Weiterbildung im Bereich Digitalisierung sehr hoch

Denn die Pandemie hat auch die Defizite des traditionellen Bildungssystems schonungslos offengelegt: Die digitale Transformation ist im vollen Gange, die digitale Bildung jedoch hinkt enorm hinterher. Und zwar inhaltlich wie didaktisch und auf allen Ebenen. Der Bedarf nach digitalem Know-how war und ist jedoch sehr hoch. Der Bedarf nach Weiterbildung im Bereich digitale Transformation und Digitalisierung wuchs.

Ebenso groß waren plötzlich die (vor allem zeitlichen) Möglichkeiten, die Kurzarbeit, Homeoffice und Kontaktbeschränkungen mit sich brachten. Also bot die AKAD University ab März 2020 ein kostenloses Nanodegree Digital Transformation an. Für jeden (auch ohne Abitur) zugänglich, praxisorientiert, in jeder Branche anwendbar und 100 % digital zu absolvieren.

Als Pionier des digitalen Fernstudiums sah es die AKAD als ihren gesellschaftlichen Beitrag, in dieser Krisenzeit ein Angebot zum Ausbau digitaler Schlüsselqualifikationen neben Homeoffice, Homeschooling und Social Distancing zu schaffen: das Nanodegree als „Stipendium zur digitalen Bildung Deutschlands“, das allen Interessenten lange Zeit umsonst zugänglich war.

Nominiert für Studienpreis “Fernstudienprojekt des Jahres”

Nun ist das Nanodegree für den Preis “Fernstudienprojekt des Jahres” nominiert. Dieser Preis ist eine neue Kategorie des Studienpreises Bildung. Digital. Vernetzt. (früher: Studienpreis Distance-Learning), den der Bundesverband der Fernstudienanbieter auslobt. Eine Fachjury entscheidet im April über die Preisvergabe. Die Gewinner – neben dieser Kategorie betrifft das auch das “Studienangebot des Jahres” – werden seit 2021 auf der Learntec, Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung für Schule, Hochschule und Beruf, ausgezeichnet, die Anfang Juni 2022 stattfindet.

Mehr als 7700 Teilnehmer

Mehr als 7700 Teilnehmer zählt die AKAD seit dem Start des Angebotes, rund 1600 haben das Nanodegree mittels Sofort-Onlineklausur abgeschlossen und ein Hochschulzertifikat erhalten. Einige haben daraufhin auch schon weitere Lehrangebote der AKAD begonnen. Auf viele lässt sich das 5 ECTS umfassende Nanodegree auch anrechnen – etwa auf einige Bachelor-Studiengänge sowie auf Weiterbildungen wie den Digital Transformation Manager.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.